Home
Meine Leistungen
Kontakt
So finden sie mich
Impressum

 

                                                                               Meine Leistungen

 

Gesundheit und Medizin ist ein sehr komplexes Thema.Mein Ziel ist, Ihre Beschwerden zu lindern, zu beheben oder die Entstehung der Beschwerden zu verhindern. Dafür stehen mir vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung.

Sie finden bei mir :

  • Krankengymnastik

 

Die Krankengymnastik ist eine aktive und sehr wichtige Behandlungsform.Ungleichgewichte in der Muskulatur,Verletzungen am Bewegungsapparat verursachen häufig erhebliche Schmerzen.Diese können oft durch gezielte Behandlung behoben werden.Krankmachende Bewegungsabläufe sollen durch gezieltes Üben dauerhaft vermieden werden.

 

  • Massage

  • Entspannungstherapie nach Jacobson (PMR)

Die Entspannungstherapie nach Jacobson ist eine leicht erlernbare Entspannungsmethode, die auf dem Wechsel und der Wahrnehmung ganz bewußter An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen basiert. Durch wiederholtes Üben ist die Entspannung in allen Alltagssituationen möglich und kann z.B. bei Schlafstörungen und Stressbewältigung helfen.

 

  • Triggerbehandlung

Mit der Triggerpunkt Therapie kann die Ursache vieler bisher therapieresistenter Schmerzen behandelt werden.Sogennante Triggerpunkte sind druckempfindliche Knoten im Inneren der Muskeln,die durch Über-oder Fehlbelastungen oder auch Verletzungen entstehen.Von ihnen werden Schmerzsignale ausgesendet,die dann oft an ganz anderen Stellen des Körpers auftreten.Triggerpunkte sind für den Therapeuten als Verhärtung im Muskel tastbar.Der Therapeut versucht dann mittels Druck diese Punkte aufzulösen.Vor allem „unspezifische“ Kopf-und Rückenschmerzen können ihre Ursache in Triggerpunkten haben.

 

  • Schlüsselzonenmassage und manuelle Therapie nach Dr.Marnitz

Die Behandlungsmethode nach Dr.Marnitz ist eine Therapie mit ganzheitlichem Behandlungskonzept.Es handelt sich dabei um eine Kombination aus kleinflächig-gezielter Tiefenmassage in Schlüsselzonen,von denen aus sich Körperregionen mit Beschwerden beeinflussen lassen,und aus mobilisierenden therapeutischen Maßnahmen.Sie eignet sich vor allem bei orthopädischen Beschwerden zur Moblisation und Schmerzlinderung,bei chronischen und akuten Gelenk-und Wirbelsäulenerkrankungen.Da die Behandlung nicht großflächig durchblutungsfördernd wie eine klassische Massage wirkt,ist sie auch für Lymphödempatienten geeignet !

 

  • Lymphdrainage

Jeder Mensch besitzt ein Lymphgefäßsystem (Lymphbahnen und Lymphknoten) das den gesamten Körper durchzieht,genau so wie das Blutgefäßsystem mit Arterien und Venen.

Lymphgefäße sind notwendig um Wasseransammlungen im Körper zu verhindern.Nach Verletzungen,bei Venenerkrankungen,Erkrankungen des Lymphgefäßsystems selber und Operationen,besonders nach Krebsoperationen bei denen Lymphknoten entfernt werden mussten,kommt es oft zu Ödemen (Einlagerungen von Flüssigkeit im Gewewbe) .Diese Ödeme werden durch die Lymphdrainage beseitigt oder zumindest vermindert.Das Lymphgefäßsystem wird angeregt vermehrt zu arbeiten.Die Techniken dieser Therapie sind sanfte,langsame und kreisende Massagegriffe,die je nach Befund in Druck und Tempo angepasst werden.Diese Griffe wirken außerdem sehr entspannend durch Beeinflussung des vegetativen Nervensystems und können dadurch auch bei Migräneanfällen helfen.

 

  • Fußreflexzonenmassage

Der Mensch mit seinen inneren Organen und Körperabschnitten ist auf der Fläche des Fußes in Fußreflexzonen „abgebildet.“Diese Zonen sind mit allen anderen Organsystemen des Körpers verbunden.Durch eine gezielte Massage kann Einfluss auf Funktionsstörungen von Organen und Wirbelsäule und Schmerzen,die dadurch entstehen,genommen werden

 

  • Dorn/Breuss-Behandlung

Die Dorn-Therapie ist eine Behandlungsmethode,bei der der Therapeut durch sanfte Bewegung der Gelenke und Wirbel eine Heilwirkung auf den gesamten Organismus ausübt.Funktionseinbußen von vielen Bereichen des Körpers entstehen durch eine falsche Position von Rückenwirbeln und Gelenken.Der Therapeut tastet den Rückenbereich,insbesondere die sogenannten Dornfortsätze der Wirbelknochen nach Wirbelverschiebungen ab.Die Wirbelsäule wird mittels Daumendruck in die richtige Haltung zurück geführt.       

  •  Wärmebehandlung

 Je nach Verordnung oder Wunsch kann Wärme in Form von Rotlichtbestrahlung oder als Fangopackung verabreicht werden.

  •  Kältebehandlung 
  •  Schlingentischtherapie
  • Vibrosphere
  
Der Vibrosphere ist ein Gerät, das durch Kombination von Balance und Vibration besonders effektives Training ermöglicht. Gleichzeitig werden der Gleichgewichtssinn und die Leistungsfähigkeit der Muskulatur trainiert. Reflexbedingt wird die Kommunikation zwischen Nerv und Muskulatur verbessert. Durch die Wahl der jeweils geeigneten Vibrationsfrequenz kann Durchblutungsförderung, Kräftigung, Stoffwechselförderung , Koordinationsschulung und Schmerzlinderung erreicht werden 

 

Sie haben noch weitere Fragen oder möchten detailliertere Informationen ?

Rufen Sie doch einfach an  !    

Ich bin für Sie telefonisch erreichbar Montag bis Freitag unter Telefon: 04221 /150458           

    

                       

                                                                                                                                                                                                                                                                             

                                                   

                                                             

 

 


Top

Praxis Kerzel  | info@praxis-kerzel.de